Antimaterie (Hardcover)

By Frank Close, Thomas Filk (Translator)
Email or call for price
Special Order

Description


Genesis Im Anfang w ar Leere: Finsternis lag uber der Ur ut . Dann kam es zu einem gewaltigen Energieausbruch: Es werde Licht. Und es wurde Licht. Woher diese Energie kam, weiss ich nicht. Bekannt ist jedoc h, was anschliessend geschah: Die Energie kondensierte zu Materie und ihrem geheimn- vollen Spiegelbild der Antimaterie in vollkommen gl- chen Mengen. Gewohnliche Materie ist uns vertraut; aus ihr bestehen Luft und Erde und die Lebewesen. Doch ihr getreues, in allen Erscheinungen identisches Spiegelbild, das erst im Inneren der Atome seine verkehrte Natur offenbart, ist uns mehr als fremd. Es ist die Antimaterie, die Antithese zur Materie. Antimaterie gibt es heute nicht in grosseren Mengen, zumindest nicht auf der Erde. Der Grund fur ihr V- schwinden gehort zu den unerklarten Geheimnissen des Universums. Wir wissen aber, dass Antimaterie existiert, denn sie konnte in physikalischen Experimenten in win- gen Mengen hergestellt werden. Antimaterie zerstort jede gewohnliche Materie, mit der sie in Beruhrung kommt, in einem grellen Blitz. Die seit XII Vorwort Milliarden von Jahren gebundelte Energie der Materie wird in einem solchen Augenblick explosionsartig frei- setzt. Antimaterie konnte die ideale Energiequelle werden, die Technologie des 21. Jahrhunderts. Doch ihre Fahigkeit zur absoluten Zerstorung konnte sie auch zu einer ulti- tiven Massenvernichtungswaffe machen."

About the Author




Product Details
ISBN: 9783827425317
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
Publication Date: April 1st, 2010
Pages: 240